Main Content

DATENSCHUTZ

Grundsatz
  • Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Deshalb betreiben wir unsere Web-Aktivitäten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten durch moderne Sicherheitssysteme, und verarbeiten oder nutzen Ihre Daten nur für die Zwecke, zu denen Sie uns berechtigt haben. Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche Verhältnisse.
Personenbezogene Daten
  • 1. Wir treffen Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff geschützt.
Cookies
  • 2. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines Cookies auf Ihren Computer ablegen. Wir erfassen mittels einem Cookie, welche Seiten Sie aufrufen.
  • Bitte beachten Sie: Es ist mit diesen Daten nicht möglich, auf Ihren Namen, Ihre Anschrift oder weiteren persönlichen Daten zu schließen.
  • Wenn Sie nicht möchten, dass auf Ihren Computer Cookies von uns oder anderen Webseiten hinterlegt werden, stellen Sie Ihren Internetbrowser so ein, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder sie nach der Speicherung eines Cookies warnt.
Links
  • 3. Unsere Webseite enthalten Links zu Internetseiten anderer Unternehmen. Wenn Sie diese Internetseiten ansehen, sind wir für den Datenschutz sowie den Inhalt dieser Webseiten nicht verantwortlich.
Daten für die Auftragsverarbeitung
  • 4. Alle Systeme, in denen Ihre persönlichen Daten abgelegt werden, sind passwortgeschützt.
  • Es ist nur einem bestimmten Mitarbeiterkreis möglich, die Daten aufzurufen, um die Daten zu den von Ihnen autorisierten Zweck zu bearbeiten. In diesem Zusammenhang stellen wir bei allen Übermittlungen an interne und externe Dienstleister im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (§ 11 BDSG) sicher, dass auch bei den vorgenannten Dienstleistern die Daten nur in dem hier vereinbarten Sinne verarbeitet und übermittelt werden.
Sicherheit
  • 5. Alle Daten, die Sie uns über unseren Online-Kontaktbereich übermitteln, werden verschlüsselt übertragen. (SSL-Übertragung).
Löschung
  • 6. Wir stellen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gelöscht werden. Eine Löschung hat dabei nach § 35 Abs. 2 Nr. 3 BDSG insbesondere zu erfolgen, sobald Ihre persönlichen Daten für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich sind.
Ihre Rechte
  • Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.
  • Wenn Sie Beschwerden, Fragen oder Anmerkungen zu Ihren persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
  • Datenschutzbeauftragter der Cunitec® Service Company Inh. Robert Mantey
  • Herr Marco Mantey
  • Alt-Blankenburg 14
  • 13129 Berlin